Electric Box

Da es im Moment wenig Spannendes zu berichten gibt, mein letzter Post aber bereits knapp vier Monate alt ist, hier ein weiteres Mal ein Hinweis auf ein – meiner Meinung nach gelungenes – Flash-Spiel: Electric Box. Für diejenigen, die sich noch erinnern können, das Spielprinzip ähnelt ein wenig dem von The Incredible Machine. Ziel ist es, mittels verschiedener Hilfsmittel Strom von der Quelle zum Verbraucher zu transportieren. Das Naheliegendste – die Verwendung von Kabeln – steht dafür leider nicht zur Verfügung, dafür aber z.B. Glühlampen und Solarzellen, Ventilatoren und kleine Windkrafträder, etc. Leider gibt es nur 15 Level in dieser Online-Version, gerade genug Futter für eine Mittagspause. Drauf gekommen bin ich übrigens dadurch, dass TouchArcade über die korrespondierende iPhone-Version berichtet hat.

Bild 1

Ein Gedanke zu “Electric Box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.