trnd-Projekt: Terra Activ

Gelegentlich habe ich ja die Chance, für trnd (Referral-Link) neue Produkte zu testen. Dieses Mal geht es um eine neue Serie von Reinigern, die so gut reinigen sollen wie normale, aber dabei deutlich umweltverträglicher sein sollen. Beides wird auch von entsprechenden Institutionen zertifiziert. Was die Reinigungswirkung angeht, haben wir kaum Nachteile feststellen können, der zertifizierten Umweltverträglichkeit muss man halt glauben. Was ich schön finde: Im Normalfall denkt man bei der Umweltverträglichkeit von Reinigern immer daran, was mit ihnen passiert, wenn sie benutzt wurden. Bei Terra Active beginnt das ganze schon früher. Mir war z.B. gar nicht bekannt, dass konventionelle Reiniger häufig Inhaltsstoffe auf Basis von Erdöl verwenden. Bei Terra Active wird stattdessen z.B. auf Palmkernöl gesetzt. Ob die Reihe eine dauerhafte Alternative darstellt, muss sich zeigen, aber dass so ein Produkt überhaupt entwickelt und verkauft wird, ist schon mal nicht schlecht. Es zeigt zumindest, dass es Alternativen gibt, bei denen man keinen Kompromiss eingehen muss, außer vielleicht im Bezug auf den Preis – das muss ich mal recherchieren, wenn unser Startpaket aufgebraucht ist.

Disclaimer: Die Produkte wurden mir von trnd kostenlos zur Verfügung gestellt. Entsprechend der trnd Grundsätze bin ich zwar angehalten, Mundpropaganda für das Produkt zu machen, allerdings ehrlich und nur in dem Rahmen, den ich für richtig halte. Andererseits bekomme ich Punkte dafür, wenn ich z.B. in diesem Blog über die zu testenden Produkte schreibe. Diese Punkte kann ich später z.B. gegen kleine Goodies tauschen. Und so ist dieser Beitrag nicht ausschließlich intrinsisch motiviert, aber in jedem Fall ehrlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.